Willkommen auf gfoidma.at
Die österreichische Spruchseite!

Zitat

Zitat als Bilder!

Viele Zitat Spruchbilder, tolle kostenlose Zitatbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
"Über Musik sprechen geht nicht, das wäre das gleiche als würde man über
"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen u
"Die Schulen sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren und nie gewe
"Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen all
"Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werde
"Im Grunde meines Herzens bin ich ja ein Gegenstromschwimmer." Falco
"Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren J
"Ich lebe nur einmal. Und so wie ich lebe, ist einmal auch genug." Falco
"Unkraut wächst in zwei Monaten, eine rote Rose braucht dafür ein ganzes
"Anfangs lieben Kinder ihre Eltern; wenn sie älter werden, halten sie Ge
"Wenn ich morgen Gott gegenüberstehe, kann ich sagen: 'Ich bin unschuldi
Je mehr ich über Menschen lerne, desto mehr mag ich meinen Hund.
"Zwischen Mann und Frau ist keine Freundschaft möglich. Es gibt Leidensc
"Die Musik steckt nicht in den Noten. Sondern in der Stille dazwischen."
"Der Frühling hat eine erlösende Kraft." Wilhelm Busch
"Sag deine Meinung grad und schlicht, bleib bei der Wahrheit, lüge nicht
"Die Welt ist ein Irrenhaus." Cicero
"Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit." Ludwig Börne
"Der einzige Grundsatz, der den Fortschritt nicht behindert, lautet: Any
"Wer sich an die 80er erinnern kann, hat sie nicht miterlebt." Falco
"Manchmal ist es so, als ob das Leben einen seiner Tage herausgriffe und
"Wenn sich mir jemand in den Weg stellt, zünd ich mir eine Zigarette an
"Blumen sind das Lächeln der Natur. Es geht auch ohne sie, aber nicht so
"Das Wesen der Romantik ist die Ungewissheit." Oscar Wilde
"Wer anderen die Freiheit verweigert, verdient sie nicht für sich selbst
"Alles freuet sich und hoffet, wenn der Frühling sich erneut." Friedrich
"Die Realität ist eine Halluzination, welche durch die Abwesenheit von A
"Verliebe dich so oft wie möglich. Verlobe dich häufig. Heirate nie." Fa
"Die Orgel ist doch in meinen Augen und Ohren der König aller Instrument
"Wer alles zu verlieren hat, muss alles wagen!" Wolfgang Amadeus Mozart
"Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall." Giacomo Casanova
"Der Tod, das muss ein Wiener sein." Georg Kreisler
"Die Gleichgültigkeit so vieler Menschen beruht auf ihrem Mangel an Phan
"Nothing in the universe can stop you from letting go and starting over.
"Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich
"Das Leben ist entweder ein Seil oder ein Federbett. Man gebe mir das Se
"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" Astrid
"Lebensklugheit bedeutet: Alle Dinge möglichst wichtig, aber keines völl
"Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem
"Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, di
"Gute Ratschläge gebe ich immer weiter. Es ist das einzige, was man dami
"In Wien, musst erst sterben, dass dich hochleben lassen. Aber dann lebs
"Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
"Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben." Oscar Wilde
"Es gibt keinen Erfolg ohne Frauen." Kurt Tucholsky
"Was die Schönheit ist, weiß nur Gott." Albrecht Dürer
"Mancher meint, er kenne jedermann, der sich doch selbst nicht kennen ka
"Von hundert gebildeten und feinfühlenden Menschen würden schon heute wa
Jugend ist Trunkenheit ohne Wein. (Johann Wolfgang von Goethe)
"Verschiebe nicht auf morgen, was genauso gut auf übermorgen verschoben



3 ?>

Bleiben wird doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den Sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK