Willkommen auf gfoidma.at
Die österreichische Spruchseite!

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte:" Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Freiden, sie wollen mich nicht." Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.

Die Zweite Kerze flackerte und sagte:" Ich heiße Glauben. Aber ich binüberflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne." Ein Luftzug wehte durchs Zimmer und die zweite Kerze war aus.

Leise und traurig meldete sich nun die dritte Kerze zu Wort: "Ich heiße Liebe. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen.Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur sich selbst und die die anderen, die sie lieb haben sollten". Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.

Da kam ein Kind in das Zimmer. Es schaute die Kerzen an und sagte: "Aber, aber, ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!" Und es fing an zu weinen.

Da meldete sich auch die Vierte Kerze zu Wort: "Hab keine Angst! Solange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße Hoffnung." Mit einem Streichholz nahm das Kind das Licht von dieser Kerze und zündete die anderen Kerzen an.

Like oder teile jetzt diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Dieser Spruch als Bild

Unsere beliebtesten Sprüche im Video

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war still. So still, dass man h
Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte: Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht. Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch sch...
4 Kerzen brannten Vier Kerzen brannten Es war ganz still. So still, dass
4 Kerzen brannten
Vier Kerzen brannten
Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die
Kerzen zu reden begannen..
Die erste Kerze seufzte und sagte:
Ich heiße Frieden.
Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht.
Ihr Licht wurde immer kleiner und verlo...
Die eine Kerze sagt zur anderen :´´Wollen wir heute zusammen ausgehen .´
Die eine Kerze sagt zur anderen :´´Wollen wir heute zusammen ausgehen .´´
Das Leben ist voller gegensätze: Das Weltall ist undendlich und doch beg
Das Leben ist voller gegensätze:
Das Weltall ist undendlich und doch begenzt!?
die Kerze im Wind geht aus, aber man heizt Feuer durch Wind an!?
Man soll die Grausamkeit auf der Erde nicht übersehen, trotzdem wird einem beigebracht, wegzuschaun.
Man soll mit keinen fremden Menschen reden, aber sie...




Berühmte Zitate | Sprüche, Gedichte, Witze & Zitate | Impressum | Datenschutzerklärung

Schon alle Weihnachtsgeschenke gekauft?

Nur noch , , und bis Weihnachten!
Entdecke jetzt passende Geschenke für Frauen, Männer und Kinder sowie tolle Ideen und Weihnachtsschmuck!




Jetzt den Weihnachts-Geschenkefinder entdecken!Nein Danke!