Willkommen auf gfoidma.at
Die österreichische Spruchseite!

Manchmal wünsch ich mir
Mein Leben wär' anders.
Wünscht, manchen Fehler hätt' ich nicht begangen.
Und manchen Menschen nie getroffen.
Wünscht mancher wäre dafür
Ein wenig länger geblieben.

Manchmal frag ich mich,
wer ich nun wäre.
Wär' ich statt abzubiegen,
mal weiter geradeaus gegangen.
Wär' ich statt stehen zu bleiben,
einen Teil des Weges gerannt.

Doch Vergangenes bleibt,
was es ist.
Und es zählen die Momente,
in denen ich Freunde traf.
Und es zählen die Freunde,
die geblieben sind.
Und es zählt, der Weg,
der noch vor mir liegt.
Und es zählt,
wer den Weg mit mir geht.

Und dies zählt,
solange ich bin.

copyright © 2005 by Sonja Mallwitz, all rights reserved

  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Unsere beliebtesten Sprüche im Video





Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK