Willkommen auf gfoidma.at
Die österreichische Spruchseite!

Ein Mädchen gegenüber von mir blickt traurig.
Dieses Mädchen hat Narben auf dem Körper, welche ein Zeichen dafür sind, dass sie gelebt hat. Aber sie hat auch Narben auf der Seele, welche ein Zeichen dafür sind, dass sie geliebt hat. Sie will nur den einen Jungen, der da ist wenn man ihn braucht, der einen liebt so wie man ist, der einen tröstend in den Arm nimmt und sagt: Du bist die einzige für mich!
Früher sah man das Glück in ihren Augen funkeln, aber heute presst sie ihre trockenen Lippen zusammen und würde am liebsten schreien. Sie denkt an ihn, obwohl sie es gar nicht will. Sie wartet auf ihn, bis er sich meldet, obwohl sie weiß, dass er es nicht macht. Sie merkt, dass es schlimm ist ihn zu lieben, dass es schlimm ist ihn zu verlieren, aber schlimmer ist es, dass er neben ihr sitzt und sie weiß, dass er NIE ein Teil ihres Lebens sein wird. Sie fängt an zu zittern, zu beben. Sie schaut mich an. Und plötzlich rollt eine Träne über ihr Gesicht. Sie findet es seltsam, wie wenig ein Mensch braucht um glücklich zu sein, aber es ist halt noch seltsamer, dass bei ihr dieses wenige fehlt. Aus Mitgefühl strecke ich meine Hand nach ihr aus, will sie trösten.. Doch das einzige was ich berühre ist der kalte Spiegel gegenüber von mir.

copyright: ste.o.

Like oder teile jetzt diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Unsere beliebtesten Sprüche im Video

Tränen im Gesicht! Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig. Ihre Au
Tränen im Gesicht! Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig.
Ihre Augen sind leer Früher konnte man das Glück in ihnen funkeln
sehn. Ihre Haut wirkt blass. Sie presst ihre trockenen Lippen zusammen. Sie
will schreien. Sie fängt an zu zittern, zu beben. Sie schaut mich an.Und
plötzlich rollt e...
Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig. Ihre Augen sind leer. Früh
Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig.
Ihre Augen sind leer.
Früher konnte man das Glück in Ihnen funkeln sehen.
Ihre Haut wirkt blass!
Sie presst ihre trockenen Lippen zusammen.
Sie fängt an zu zittern. Zu beben.
Sie schaut mich an. Und plötzlich roll eine Träne über ihr Gesicht.
Ich stre...
Das Mädchen gegenüber blickt traurig. Ihre Blicke sind leer. Früher konn
Das Mädchen gegenüber blickt traurig. Ihre Blicke sind leer. Früher konnte man das Glück in ihren Augen funkeln sehen. Ihre Haut wirkt blass... Sie presst ihre Lippen aufeinander? Sie will schreien... Sie fängt an zu zittern... Sie hat Angst... Sie Schaut mich an und plötzlich rollt eine Träne üb...
Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig ihre Augen sind leer. Frühe
Das Mädchen gegenüber von mir blickt traurig ihre Augen sind leer. Früher konnte man das Glück in ihren Augen sehen, ihre Haut wirkt blass. Sie presst ihre trockenen Lippen aufeinander, sie will schreien..
Sie fängt an zu zittern, hat Angst. Sie schaut mich an und plötzlich rollt eine Träne über ...
Das Mädchen von mir gegenüber blickt traurig. Ihre Augen sind leer... Fr
Das Mädchen von mir gegenüber blickt traurig.
Ihre Augen sind leer...
Früher konnte man das Glück in ihren Augen funkeln sehen.
Ihre Haut wirkt blass.
Sie presst ihre trockenen Lippen zusammen, denn sie will schreien.
Sie fängt an zu zittern.
Sie schaut mich an und plötzlich rollt eine Träne über...
Das Mädchen gegenüber blickt traurig. Ihre Blicke sind leer. Früher konn
Das Mädchen gegenüber blickt traurig. Ihre Blicke sind leer. Früher konnte man das Glück in ihren Augen funkeln sehen. Ihre Haut wirkt blass... Sie presst ihre Lippen aufeinander? Sie Schaut mich an und plötzlich rollt eine Träne über ihr Gesicht. Ich strecke meine Hand nach ihr aus, will sie str...




Berühmte Zitate | Sprüche, Gedichte, Witze & Zitate | Impressum | Datenschutzerklärung

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX