Willkommen auf gfoidma.at
Die österreichische Spruchseite!

Bei der Wahl seiner Feinde kann man nicht vorsichtig genug sein. (Oscar Wilde)

Like oder teile jetzt diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Unsere beliebtesten Sprüche im Video

"Bei der Wahl seiner Feinde kann man nicht vorsichtig genug sein." Oscar
"Bei der Wahl seiner Feinde kann man nicht vorsichtig genug sein."
Oscar Wilde
"Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie kann ihr letztes Gehei
"Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie kann ihr letztes Geheimnis nie enthüllen."
Oscar Wilde
"Gute Ratschläge gebe ich immer weiter. Es ist das einzige, was man dami
"Gute Ratschläge gebe ich immer weiter. Es ist das einzige, was man damit anfangen kann."
Oscar Wilde
"Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier, alles zu wissen, nur n
"Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier, alles zu wissen, nur nicht das Wissenswerte."
Oscar Wilde
"Zum Glück ist Denken nicht ansteckend, jedenfalls nicht in England." Os
"Zum Glück ist Denken nicht ansteckend, jedenfalls nicht in England."
Oscar Wilde
Denken ist das Ungesündeste in der Welt. (Oscar Wilde)
Denken ist das Ungesündeste in der Welt. (Oscar Wilde)




Berühmte Zitate | Sprüche, Gedichte, Witze & Zitate | Impressum | Datenschutzerklärung

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!


Teile dieses Bild Bild schließen