Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht, schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.
Eleonore Gualdi

Erstelle deinen eigenen Spruch, ganz einfach ohne Anmelden!!

Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar.

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Erstelle deinen Spruch!! | Spruch melden

Dieser Spruch als Bild

Unsere beliebtesten Sprüche im Video

Sei ganz still und hör die leisen Töne deiner Umgebung, dann kommst du z
Sei ganz still und hör die leisen Töne deiner Umgebung, dann kommst du zu ganz neuen Erkenntnissen.
nicht unser kopf, sondern unser herz trifft die wichtigen entscheidungen
nicht unser kopf, sondern unser herz trifft die wichtigen entscheidungen des lebens
mutter: - ruft den namen vom kind - kind: ja? - stille - kind: jaaaa? -s
mutter: - ruft den namen vom kind -
kind: ja?
- stille -
kind: jaaaa?
-stille-
kind: boa! -schreit- was ist?
-stille-
-kind steht auf geht zur mutter-
kind: was ist? -voll genervt-
mutter: was sind wir denn so gereizt? -macht auf streng ;-))-
kind: ich hab dich 10x gerufen?
mutter: ou, hab ich ni...
uuhhhhhh das wissen wir nur männer schleichen sich in gewisse momenten i
uuhhhhhh das wissen wir nur männer schleichen sich in gewisse momenten immer davon...


Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!