Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht, schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.
Eleonore Gualdi

Erstelle deinen eigenen Spruch, ganz einfach ohne Anmelden!!

Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar.

Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Erstelle deinen Spruch!! | Spruch melden

Unsere beliebtesten Sprüche im Video

Sei ganz still und hör die leisen Töne deiner Umgebung, dann kommst du z
Sei ganz still und hör die leisen Töne deiner Umgebung, dann kommst du zu ganz neuen Erkenntnissen.
nicht unser kopf, sondern unser herz trifft die wichtigen entscheidungen
nicht unser kopf, sondern unser herz trifft die wichtigen entscheidungen des lebens
uuhhhhhh das wissen wir nur männer schleichen sich in gewisse momenten i
uuhhhhhh das wissen wir nur männer schleichen sich in gewisse momenten immer davon...
okej (: ein butterbrot fällt immer mit der Butterseite auf den Boden . e
okej (:
ein butterbrot fällt immer mit der Butterseite auf den Boden .
eine katze landet immer auf 4 pfoten .
 was passiert wenn man einer katze ein butterbrot auf den rücken schnürt ? 
-> gefällt mir drücken ^^
Manche Menschen kommen in unser Leben und machen uns unendlich glücklich
Manche Menschen kommen in unser Leben und machen uns unendlich glücklich. Wir haben das Gefühl, sie schon eine Ewigkeit zu kennen. Sie sind da, verbringen Zeit mit uns, lachen mit uns. Aber dann kann es manchmal schneller kommen, als man denkt, dass sich plötzlich alles ändert. Auf einen Schlag. ...
Oft klammerte ich mich an die Hoffnung, die es nicht mehr gab! Oft weint
Oft klammerte ich mich an die Hoffnung, die es nicht mehr gab! Oft weinte mein Herz stille Tränen, weil sie in meinen Augen längst vertrocknet waren! Oft glaubt ich an Träume, die längst erloschen waren! Oft richtete ich den Blick in die Ferne, ab Du kamst nicht mehr!